Fahrschule Winterthur by Autodrive! Du möchtest Autofahren lernen und suchst die kompetente Fahrschule, den kompetenten Fahrlehrer der Dich begleitet und hilfreich unterstützt?

JA!  Dann bist Du hier genau richtig!

Mein Name ist Thomas Waelti. In den vergangenen 25 Jahren haben viele hundert Fahrschülerinnen und Fahrschüler mit meiner Hilfe, der Autodrive Fahrschule Winterthur, die praktische Führerprüfung bestanden!

Ich begleite und unterstütze Dich wenn Du in Winterthur Autofahren lernen möchtest. Ich unterrichte Dich professionell mit oder ohne Vorkenntnisse und unabhängig von Deinem Alter oder Herkunft. Ich begleite und unterstütze Dich OHNE WENN UND ABER bis Du die Führerprüfung bestanden hast und Du Deinen Führerschein in Deinen Händen hältst.


Vier einfache Tipps wie Du schneller zu Deinem Führerschein kommst!

  • Autofahren lernen ist zu einem grossen Teil Routinesache.

Hast Du privat Fahrmöglichkeiten? Nutze dies. Je mehr, desto besser!

  • KOMBINIERE das private Fahren mit dem Fahren in der Fahrschule. 

In der Fahrschule lernst Du Wichtiges das Du beim privaten Fahren gleich ausprobieren und Dir antrainieren kannst. 

  •  Vermeide lange Pausen beim fahren lernen.

Bei langen Pausen bekommst Du verzögert Routine und wichtiges geht vergessen.

  • Überlege: Möchte ich mit Handschalter oder Automat fahren lernen?

Fahren lernen mit Automat ist einfacher, geht schneller und ist die Zukunft. (Stichwort Elektromobilität)


Fahrschule Winterthur by Autodrive. Eine Kurzübersicht vom Angebot!


Die Autodrive Fahrschule Winterthur begleitet Dich von der Theorieprüfung bis zum Führerausweis.

https://www.autodrive-fahrschule.ch/nothelferkurs/winterthur/

Nothelferkurs besuchen

Der Nothelferkurs ist der erste Schritt auf deinem Weg zum Führerausweis.

Er ist obligatorisch und Grundvoraussetzung für die Zulassung zur Theorieprüfung.

Das gelernte im Kurs (Schwerpunkt Strassenverkehr) befähigt Dich, dass Du in einem Notfall einem Verletzten angemessen helfen kannst. Nach besuchtem Kurs erhältst du den Nothelferausweis der 6 Jahre gültig ist.

https://www.autodrive-fahrschule.ch/lernfahrausweis bestellen/winterthur/

Lernfahrausweis bestellen

Damit Du mit dem Autofahren lernen starten kannst, benötigst Du einen gültigen Lernfahrausweis. Mit dem Formular "Lernfahrgesuch" kannst Du diesen beim zuständigen Strassenverkehrsamt (StvA) bestellen.

(nach dem Anklicken ganz nach unten skrollen)

https://www.autodrive-fahrschule.ch/verkehrstheorie_lernen/winterthur/

Verkehrstheorie lernen

Nachdem Du deinen Lernfahrausweis bestellt und Theorieprüfung bestanden hast, wird Dir das  Strassenverkehrsamt deinen Lernfahrausweis zusenden. Damit Du die Theorieprüfung möglichst beim ersten Anlauf bestehst, ist eine seriöse Vorbereitung wichtig. 

Die meisten Fahrschülerinnen und Fahrschüler lernen die Verkehrstheorie über eine App online auf dem Handy oder besorgen sich die nötige Softwear auf einer CD, erhältlich im stationären Handel. 


https://www.autodrive-fahrschule.ch/fahrlehrer/thomas_waelti/winterthur/

Fahrlehrer suchen

Mein Name ist Thomas Waelti.

Seit über 25 Jahre bereite ich bei der  Autodrive Fahrschule Winterthur Fahrschülerinnen und Fahrschüler professionell erfolgreich auf die praktische Führerprüfung vor. Daher bin ich erfahren und kompetent. Die zahlreichen Feedbacks und Bewertungen, auch auf "Instagram", durch meine ehemaligen Fahrschülerinnen und Fahrschüler bestätigen dies. Der Treffpunkt für die praktische Fahrstunde ist beim Salzhaus Winterthur. Die Anmeldung an die praktische Prüfung erfolgt nach abgeschlossener Ausbildung und in gegenseitiger Absprache.

https://www.autodrive-fahrschule.ch/fahrstunde/winterthur/

Fahrstunde buchen

Die Mindestanforderungen, damit man die Führerprüfung bestehen kann, sind anspruchsvoll. Dies erfordert darum eine seriöse Vorbereitung.

Die Autodrive Fahrschule Winterthur

bietet Dir alles was dazu nötig ist. Durch meine volle Unterstützung während Deiner Fahrstunde kommst Du gezielt zu Deinem Führerschein.

Ich begleite Dich auf Deinem ganzen Weg bis Du deinen Führerschein in deinen Händen hältst. Vielleicht konntest Du privat schon etwas Üben? Ist das der Fall, werden Deine bereits vorhandenen Kenntnisse festgestellt und anschließend Dein persönliches Ausbildungsprogramm erstellt. Die einzelne Fahrstunde ist dann klar strukturiert und bringt Dir schnell den gewünschten Erfolg. Unser Treffpunk ist beim Salzhaus Winterthur.

https://www.autodrive-fahrschule.ch/verkehrskunde/vku/winterthur/

Verkehrskunde besuchen

Du hast die Theorieprüfung bestanden und bist nun im Besitz vom Lernfahrausweis. Ab jetzt kannst du den Verkehrskundekurs besuchen. Idealerweise bist Du selber schon einige male Auto gefahren, privat oder in der Fahrschule. So kannst Du Dich bei den verschiedenen Themen besser in die Situation eines Automobilisten, einer Automobilistin hinein versetzen. Für die Durchführung der VKU Kurse arbeitet die Autodrive Fahrschule Winterthur in Kooperation mit der Driving-Park FS zusammen. 


https://www.autodrive-fahrschule.ch/wab_kurs_besuchen/winterthur/

WAB Kurs besuchen

Der Weiterbildungskurs (WAB) ist obligatorisch und Du musst in innerhalb des ersten Jahres nach Deiner bestandenen Führerprüfung besuchen.

Der Kurs besteht aus den Modulen "sicher fahren" und "clever fahren".

Er findet einerseits auf einer abgesperrten Übungsanlage sowie auch im öffentlichen Verkehr statt.

Im Kurs fährst Du mit deinem sowie auch mit verschiedenen Fahrzeugen

die vom Kursveranstalter zur Verfügung gestellt werden. 

Die gestellte Fahrzeugflotte besteht aus

  • reines E- Fahrzeug 
  • Hybrid Fahrzeug (Elektro-Benzin)
  • Fahrzeug mit Gasmotor
  • Fahrzeug mit Dieselmotor

Der Kurs dauert 7 Stunden.

https://www.autodrive-fahrschule.ch/kontrollfahrt/winterthur/

Kontrollfahrt besuchen

Du musst Deinen ausländischen in der Schweiz nicht anerkannten Führerschein in einen schweizerischen Umtauschen. Oder Du musst aus medizinischen Gründen eine Kontrollfahrt bestehen. Für all diese Personen bietet die Fahrschule Winterthur by Autodrive die Vorbereitung zu dieser an.

https://www.autodrive-fahrschule.ch/refresh_fahrstunden/winterthur/

Refresh Fahrstunde besuchen

Wer schon länger nicht mehr selber mit einem Auto gefahren ist, aber aus bestimmten Gründen wieder Fahren möchte, fühlt sich schnell mal unsicher.

Es stellen sich folgende Fragen:

  • kann ich das überhaupt noch?
  • die Regeln; wie war das noch?
  • was hat sich alles geändert?

In einer oder mehreren refresh Fahrstunden können solche Defizite erkannt und korrigiert werden.

Bei der Autodrive Fahrschule Winterthur finden sie den geduldigen kompetenten Fahrlehrer der sie  begleitet und hilfreich unterstützt. Die refresh Fahrstunde kann sowohl mit dem eigenen als auch mit dem Fahrschulfahrzeug besucht werden.

Die Kosten dafür sind in der aktuellen Preisliste ersichtlich.




Die Schwerpunkte der Ausbildung sind

  • Ausbildung nach den aktuell geltenden Vorschriften und Richtlinien ✔︎
  • Ausbildung mit modernster Technik ✔︎ 
  • Bestehen der ersten Führerprüfung ✔︎

 

Meine Philosophie

  • flexibel ✔︎
  • persönlich engagiert 
  • gut ausgebildet; der beste Start für eine unfallfreie Fahrpraxis ✔︎
  • jede Lektion: sicher begleitet ✔︎
  • jede Lektion: hilfreich unterstützt ✔︎
  • faire Preise ✔︎ 

Das liegt mir besonders am Herzen

  • Die Zufriedenheit meiner Fahrschülerinnen und Fahrschüler ✔︎
  • Das Du Dich wohl fühlst in der Fahrschule ✔︎
  • Das Du den geduldigen Fahrlehrer hast der Dich motiviert und hilfreich unterstützt ✔︎

https://www.autodrive-fahrschule.ch/stva/winterthur/

Fahrschulen und die von ihnen durchgeführten Kurse unterliegen der ständigen Überwachung durch das zuständige Strassenverkehrsamt