Auto - Fahrstunde in Winterthur Kat. B

Fahrschulwagen VW Golf 7        ➔ leicht - wendig - übersichtlich       ➔ zum fahren lernen einfach praktisch!



Du möchtest auf einem Fahrzeug mit Schaltgetriebe oder Automat fahren lernen?  Bei uns geht beides !

In der Fahrstunde wird das Wissen vermittelt und Praxis erarbeitet die befähigt sich effizient verkehrsgerecht zu Bewegen und zu Verhalten.

Die Fahrroute ist so gewählt das der grösstmögliche Lerneffekt daraus erzielen werden kann.

Die Prüfungsreife ist erreicht wer nach Anweisung der Begleitperson (Fahrlehrer / Experte) sicher und rechtlich richtig fahren kann.

Die Gestaltung der Fahrstunde wird immer dem aktuellen Können und Wissen des Fahrschülers angepasst und muss darum sorgfältig strukturiert sein.

Der/Die Fahrschüler/in soll nicht über aber auch nicht unterfordert sein.

Hast Du das Glück und kannst privat Üben, werden diese Kenntnisse selbstverständlich mit berücksichtigt.

Jegliches private Fahren wird von uns unterstützt und wenn immer möglich gefördert.

Jeder Kilometer zählt. Je mehr Du fahren kannst desto mehr bekommst Du das Gefühl fürs Fahren.

Dadurch fährst Du sicherer und besser und kannst Dein Ziel schneller erreichen. Denn Dein Ziel ist auch unser Ziel!

Für einen optimalen Lernerfolg ist ein angenehmes zwischenmenschliches Klima sehr wichtig.

Darum wird es in der Fahrstunde niemals hektisch oder laut.

Denn Fahrschulen die Ihre Schüler ernst nehmen, setzen auf Service und pädagogische Qualität. 

Ein paar Vorteile im Überblick:

  • Eine Fahrlektion dauert immer 60 Min. inkl. Besprechung und Terminvereinbarung.
  • Bei uns kannst Du auf Handschalter oder Automat lernen.
  • Die freundliche und kollegiale Atmosphäre hilft Dir bei der Ausbildung.
  • Du lernst direkt im Prüfgebiet.  - Raum Winterthur -
  • Treffpunkt ist immer am gleichen Ort. (Salzhaus Winterthur)
  • Wir sind grundsätzlich immer erreichbar. 
  • Überzeugende einsehbare Feedbacks.
  • Faire Preise

Neu: Revision der Führerscheinvorschriften

Am 1. Februar 2019 tritt der Verzicht auf den Automateneintrag in Kraft.

Personen welche die Führerprüfung auf einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe  ablegen,

wird künftig keine Beschränkung mehr im Führerausweis eingetragen. 

Gut zu Wissen:

Was muss ich alles Wissen und Können um eine Führerprüfung bestehen zu können?

Die allg. Prüfungsanforderungen

Übrigens:

Du kannst Dich gerne per E-Mail, SMS oder über das Kontaktformular anmelden. 

Arbeitsbedingt nehmen wir telefonische Anfragen und Anmeldungen gerne über Mittag

von ca. 12:00 - 13:30 Uhr oder am Abend ab ca. 19:00 Uhr entgegen.    079 436 07 77