Verkehrstheorie

Nach dem Bestehen der Theorieprüfung wird Dir der Lernfahrausweis zugeschickt!


Verkehrstheorie Winterthur,

Theorieprüfung

Nach besuchtem Nothilfekurs kannst Du Dich nun an die Theorieprüfung wagen.

Die Theorieprüfung kann frühestens einen Monat vor Erreichen des Mindestalters (18 Jahre)

abgelegt werden und gilt dann für 2 Jahre. Die Fragen musst Du am Computer beantworten.

Keine Prüfung der Basistheorie müssen Personen ablegen, die bereits einen Führerausweis

der Kategorie A1, A, B1 oder B besitzen. 

Tipp:

Deck Dich mit dem richtigen Lehrmaterial ein und dann heisst es lernen, lernen, lernen!

Vielleicht hat ein Kollege/in eine CD oder ein anderes Lernprodukt das er/sie nicht mehr braucht?

Die Lernprodukte sollten möglichst aktuell sein und sind online sowie im stationären Handel erhältlich.

Sehr beliebt ist auch das Lernen der Verkehrstheorie über eine App auf dem Handy, iPad oder Laptop.

Bei einem der unten aufgeführten Anbieter findest Du bestimmt das für Dich passende.

Die vom Strassenverkehrsamt zugelassenen Anbieter:

(Lernmittel Theorieprüfung Kat. B und A / A1)

  

Swift Management AG:

www.itheorie.ch

 

CTM Alder Fahrschulsoftware: 

www.fahrschultheorie.ch

 

haenni mikhail verlag: 

www.verkehrstheorie.ch

 

Walter Systems AG:

www.e-university.ch

 

Autofahrschule/Verlag, Marcello Viva: 

www.theoriepruefung.ch